blatternarbig


blatternarbig
рябо́й

German-russian medical dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blatternarbig — Blatternarbig, oder blatternärbig, er, ste, adj. et adv. Blatternarben habend; blattergrubig, blattermasig, blattersteppig, blattersteppelicht, pockengrubig, pockennarbig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • blatternarbig — blạt|ter|nar|big 〈Adj.〉 mit Blatternarben bedeckt * * * blạt|ter|nar|big <Adj.>: pockennarbig …   Universal-Lexikon

  • blatternarbig — blạt|ter|nar|big (älter für pockennarbig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • blatterig — blạt|te|rig 〈Adj.〉 voller Blattern, blatternarbig; oV blattrig * * * blạ̈t|te|rig, blättrig <Adj.>: 1. reich an ↑ Blättern (1); belaubt. 2. leicht ↑ blätternd (2 a). * * * blạt|te|rig, blattrig <Adj.>: blatternarbig …   Universal-Lexikon

  • Johann Casimir Häffelin — Kardinal von Häffelin, zeitgenössisches Ölgemälde Johann Casimir von Häffelin (* 3. Januar 1737 in Minfeld; † 27. August 1827 in Rom) war ein Priester der Diözese Speyer, Kardinal und wichtiger Diplomat zur Zeit von König Max I. Joseph; als… …   Deutsch Wikipedia

  • Blattergrubig — Blattergrubig, S. Blatternarbig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Blattermasig — Blattermasig, adj. et adv. S. Blatternarbig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Blattersteppig — Blatterstêppig, S. Blatternarbig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Masig — Masig, er, ste, adj. et adv. ein größten Theils nur im Oberdeutschen übliches Wort, Narben, Mähler, Flecken im Gesichte habend. Blattermasig, blatternarbig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Narbig — Narbig, er, ste, adj. et adv. Narben habend. Ein narbiges Gesicht. Blatternarbig. Narbicht würde nur bedeuten, Narben ähnlich …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • blattrig — blạtt|rig 〈Adj.〉 = blatterig * * * blạ̈tt|rig: ↑ blätterig. * * * blạtt|rig: ↑blatterig. blạt|te|rig, blattrig <Adj.>: blatternarbig …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.